Home / Die Schaltung

Die Schaltung

Die Nabenschaltung

Eine Nabenschaltung ist eine Hinterradnabe mit Gangschaltung (also eine Schaltnabe) bei Fahrrädern, früher auch bei Motorrädern. Im Gegensatz zur Kettenschaltung sind hier alle Bauteile dieses Getriebes vor Verschmutzung geschützt, wodurch der Verschleiß gering ist. Wegen des höheren Aufwands bei der Herstellung ist ihr Verkaufspreis höher als bei der Kettenschaltung. Im Straßenradsport werden nur Kettenschaltungen eingesetzt, weil Nabenschaltungen von der UCI seit den 1920er Jahren verboten sind. Eng verwandt mit der Nabenschaltung, aber sehr selten, ist die Tretlagerschaltung.

Nabenschaltung Shimano Nexus 8 Gang 132mm 36 Loch Rotring silber

Quelle: www.wikipedia.de

Top