Home / Saison / Radtouren / Saisonabschlusstour 2020

Saisonabschlusstour 2020

Süße Tour durch die Niedere und Hohe Börde

Am Sonnabend, den 17.10.2020, lädt der ADFC KV Jerichower Land zu seiner letzten Tour in der Saison 2020 ein. Mit der “Süßen Tour” bietet der ADFC KV Jerichower Land auch in diesem Jahr wieder eine Tour, bestehend aus 2 Stationen, durch die Hohe Börde an. Start im diesem Jahr ist die Klosterkirche St.Petrus und Paulus (Domäne) in Groß Ammensleben. Die Strecke ist ca. 50 km lang und beginnt  um 09:30 Uhr . 

Aufgrund von Schienenersatzverkehr zwischen Magdeburg -Barleben ändert sich  der Tourenablauf geringfügig.

Die Burger Teilnehmer nehmen den RE1 ab 07:33 Uhr von Burg – Magdeburg Neustadt, ab hier  beginnt in Begleitung von Wolfgang Beier (ADFC RV Magdeburg) die Zubringer  Tour über Barleben 08:30 Sprinttankstelle nach Groß Ammensleben zum Startpunkt.

1.Station (15 km)

Von Groß Ammensleben geht es über Gutenswegen und Hermsdorf nach Groß Santersleben zu unserer ersten Station, die Pilzmanufaktur.

Hier besichtigen wir die Manufaktur und können uns evtl. bei einem Stück Kuchen und Kaffee und Gegrilltem  für die Weiterfahrt zur 2. Station stärken.

 

Top