Home / Stassfurt-Quedlinburg

Stassfurt-Quedlinburg

Am Sonntag den 24.Mai 2015

Auf dem Europaradweg R1Lokomotive

Treff:08:45 Uhr MD-HBF (Zug Richtung Staßfurt 09:12 Uhr)

Wir fahren mit der Bahn bis Staßfurt. Hier beginnt unsere Radreise auf der D-Route 3, einem des Europaradweges R1 . An der Boder entlang erreichen wir Gaensefurth, die Seeländereien mit dem Concordia- See und wir begleiten die Deutsche Alleenstraße bis Gatersleben. Am Flüsschen Selke geht es weiter über Ermsleben am Fuße der Konradsburg. Der nördliche Harzrand ist erreicht.

Zur Belohnung kann der weite Blick  ins Harzorland , wo schon Ballenstedt und die Unesco- welterbestätte Quedlinburg warten, genossen werden.

Auf 60 Fahrrad-Kilometern erleben wir auf dieser Tour Deutschlnds Vielfalt: phantastische Ausblicke, landschaftliche Eindrücke und eine Unesco-Welterbestätte. Mit diesen Eindrücken besteigen wir in Quedlinburg den HEX, der uns umsteigefrei nach Magdeburg  zurück bringt.

 

Top